Wenn mal wieder die Willkommensweltmeister-Hybris mit dir durch geht…

Wenn euch mal wieder jemand erzählt, dass… wir nicht die ganze Welt aufnehmen können… halb Afrika vor unserer Tür steht… …an offenen Grenzen die staatliche Ordnung zusammenbricht… wir nicht das Sozialamt der Welt sind… kein Land so viele Menschen aufnimmt wie Deutschland… syrische Flüchtlinge doch besser Schutz in Nachbarländern suchen sollten… andere Länder auch ihren Beitrag leisten müssen… ein souveräner Staat seine Grenzen kontrollieren muss… die reichen Golfstaaten doch auch niemanden aufnehmen… Europa von muslimischen Migranten überschwemmt wir… Migration die Ausnahme ist…

..dann haut ihm diese Karte um die Ohren. Vielleicht noch verbunden mit dem freundlichen Hinweis, dass man auch zoomen und auf die Länder klicken kann. Hier geht’s zur Full-Screen-Version.

Das Aufmacherbild ist ein Ausschnitt aus „Alkebu-lan 1260 AH“,
einer fiktiven Karte eines nicht-kolonialisierten Afrikas des schwedischen Künstlers Nikolaj Cyon. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.